Historie

Den Namen Holländer und das Automobil verbindet mittlerweile eine über 50 Jahre lange Geschichte.

Es begann 1963 mit einer ARAL-Tankstelle in Emsdetten, die unser Seniorchef Karl Holländer zusammen mit seiner Ehefrau Gisela betrieben hatte.

1983 absolvierte der Junior Rainer Holländer mit 22 Jahren seine Meisterprüfung.

Im Jahre 1984 zogen die „Holländer`s“ um in die Nachbarstadt Rheine in den Ortsteil Hauenhorst. Dort übernahmen sie einen bestehenden Betrieb mit Tankstelle und Werkstatt. Es wurden Reparaturen aller Fabrikate durchgeführt. Dann begann der Handel mit Gebrauchtwagen.

Im Jahre 1991 bewarben wir uns um die Markenvertretung Mitsubishi. Schnell wurde man sich einig und der Verkauf von Neufahrzeugen konnte beginnen.

Heute, nach über 30 Jahren kann man zurückblicken und sagen: Der Entschluss war genau richtig.

Der Betrieb wurde in den Folgejahren stets ausgebaut und erweitert. Heute sind insgesamt 18 Beschäftigte dort tätig. Im laufe der Jahre wurden viele Auszubildende in Ihren Traumberufen ausgebildet.

Im Jahre 2003 bewarben wir uns um um die weiteren Marken Chrysler & Jeep. Auch hier wurde man sich schnell einig und der Verkauf und die Wartung der Fahrzeuge konnte beginnen. Somit konnte das gesamte Fahrzeugprogramm um die Modellpalette erweitert werden.
Die Auto-Holländer GmbH ist der einzige autorisierte Servicepartner Chrysler Jeep und Dodge im ganzen Münsterland.

Im Jahre 2006 kam eine weitere Marke hinzu. Die Marke Dodge wurde in Europa erstmalig eingeführt.

Aktuell vertreiben wir die Marke DODGE mit Direktimporten aus Kanada und bieten dafür den kompletten Service sowie auch die Ersatzteilversorgung.

Im Jahr 2014 – nach nunmehr 30 Jahren – wurde der Betrieb großzügig ausgebaut auf zusätzlichen 3500 Qm Aussenausstellung und eine vollständige Renovierung der Werkstatt.

Für die Zukunft werden wir auch weiterhin alles dafür tun, dass unsere Kunden stets zufrieden sind.